CarPlay für 200 Euro nachrüsten? Schau Dir die Sony Media Receiver an!

CarPlay für 200 Euro nachrüsten? Schau Dir die Sony Media Receiver an!

Apples CarPlay ist das Multitalent im Auto und für Neuwagen eine Pflicht. Wer CarPlay nachrüsten möchte hat inzwischen eine große Auswahl. Insbesondere Sony deckt mit einer Reihe von Media Receivers nahezu alle Bedürfnisse ab. Aktuell besonders interessant ist der Sony XAV-AX1000 – es ist in der billigsten Variante für unter 200 Euro erhältlich. ( soviel kostet auch ein Luxus Rasierer )

Was bietet der Sony XAV-AX1000 für den Preis?

Für den Preis bietet der Sony XAV-AX1000 Media Receiver  folgende Features:

  • Bluetooth und Navigation mit Apple CarPlay auf einem 6,2″ Touchscreen Display 
  • Sprachsteuerung mit Siri und Apple CarPlay
  • Wischen und Ziehen wie auf dem Smartphone für Navigation oder Musikwiedergabe auf dem Touchscreen
  • USB-Anschluss auf der Frontseite
  • 4 x 55 Watt mit extra Bass und 10 Band Equalizer 
  • Der Receiver benötigt einen 2-DIN-Einbauschacht

Unter dem Strich reicht das um CarPlay im Auto genießen zu können. So sehen das auch viele Käufer. Bei Amazon wurde das Sony XAV-AX1000 mit 4,2 von 5 Sternen ( 82% ) rund 200 Mal bewertet. In den einzelnen Funktionen wurden folgende Wertungen vergeben:

  • Touchscreen  4,3  (86%)
  • Lautstärkeregelung  4,4  (88%)
  • Fernbedienung  2,7  (54%)
  • Benutzeroberfläche  4,4  (88%)
  • Spracherkennung  4,5  (90%)
  • Preis-Leistungsverhältnis  4,4  (88%)
Bemängelt wird vor allem diePassform und der Einbau. Hier sollte auf ein separat erhältliches Einbau-Kit zurückgegriffen werden. Ungeachtet dessen sind sich viele User einig, dass das Sony XAV-AX1000 sein Geld wert ist.

Kunden, die den Sony XAV-AX1000 Media Receiver haben oft auch folgende Produkte gekauft:

CarPlay für 200 Euro nachrüsten? Schau Dir die Sony Media Receiver an!

EUR 192,99
8.2

Gesamtbewertung - Bewertung basiert auf Produktdaten

8.2/10

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*